Päijänne für Bootsfahrer

Am Päijänne erleben Bootsfahrer die finnische Seenlandschaft von ihrer schönsten Seite, unterwegs kann man im Nationalpark, in einer Sandlagune, an einem kleinen Dorfhafen und anderen Anlegestellen haltmachen und den Service vor Ort genießen. Die Bootstour kann bereits in Lahti auf dem Vesijärvi gestartet werden, vom dem man über den Vääksy-Kanal auf den Päijänne gelangt. Von hier kann man bis nach Jyväskylä fahren! Lesen Sie mehr dazu in englischer Sprache.

Vääksy-Kanal

1  Erbaut 1868-1871

2  Verkehrsreichster Binnenschifffahrtskanal Finnlands

3  Länge 1315 m

4  Schleusen Durchfahrtshöhe 2,85 m - 3,35 m